Spendenaktion Silbermannorgel

Restaurierung der Silbermannorgel und der Barockkirche Fraureuth

Standort: Fraureuth

Auftraggeber: Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Fraureuth

Projektbeschreibung: 2018/19 wird der Innenraum Barockkirche in Fraureuth restauriert und alle Fenster erneuert. Die im Original erhaltene 275 Jahre alte Silbermannorgel wird umfassend restauriert.


Die Kirchgemeinde braucht Ihre Unterstützung!

Im Frühjahr Jahr 2015 hat der Kirchenältestenrat erste Überlegungen zur Restaurierung der Fraureuther Silbermannorgel aufgenommen. Erste Untersuchungen an der Orgel förderten die Erkenntnis, dass hier eine grundlegende Restaurierung und Rückführung aufs Original von Gottfried Silbermann notwendig wird. Der daraus resultierende finanzielle Aufwand zur Rettung des national bedeutsamen Kulturgutes bedingt selbstverständlich eine unbedingte Nachhaltigkeit! Das bedeutet eine umfassende Sanierung und Restaurierung der baulichen Substanz und der technischen Anlage des historischen Kirchengebäudes, um Raumklima und bauphysikalische Verhältnisse (Absenkung der Feuchtigkeit und gleichmäßige Temperierung im Jahreszeitenverlauf) für den dauerhaften Erhalt und weitreichende Nutzung der Orgel gewährleisten zu können!

Das ist ein enormer finanzieller Aufwand, den die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde Fraureuth nicht allein stemmen kann. Großzügige Unterstützung erhält die Gemeinde bereits durch die Ostdeutsche Sparkassenstiftung, LEADER-Förderung, die staatliche Gemeinde Fraureuth und durch die Evangelische Kirche Mitteldeutschland (EKM).

Aber weitere Hilfe wird benötigt, um das große Vorhaben 2018/19 realisieren zu können! Bitte unterstützen Sie uns!

gemeindebuero@kirchgemeinde-fraureuth.de